Hypnose - Yager-Code - EFT - Dorn-Breuss

Telefon
01520 / 1933419

Adresse:
In der Stubicke 5 (DRK Haus)

57462 Olpe

Informatives für Ihre Gesundheit

Wir informieren regelmäßig über verschiedene Themen zur Gesundheit und Wohlbefinden.

Nervenschmerzen behandeln mit Hypnose

Stechend, pochend, bohrend, brennend: Nervenschmerzen können Betroffenen das Leben zur Hölle machen. Durch unaufhörliche Schmerzimpulse entstehen im Nervensystem neue neuronale Verknüpfungen, die die Nervenzellen verändern. Verliert der Schmerz seine Signalfunktion, werden Nervenschmerzen chronisch. Viele Patienten müssen tagtäglich starke Medikamente schlucken, häufig mit negativen Auswirkungen auf die Psyche. Doch Schmerzlinderung und Schmerzausschaltung ist möglich. Wollen Sie schnell, gezielt und nachhaltig Ihre Nervenschmerzen behandeln? Die klinisch erprobte Spezial-Hypnose ist ein meisterliches Werkzeug zur Schmerzkontrolle und Schmerzabschaltung.

Weiterlesen
  51 Aufrufe

Selbsthypnose – was ist das, wie geht das und was kann ich damit erreichen?

Eine Hypnose ist eine Art künstlich erzeugter Schlafzustand, bei dem das Bewusstsein beeinflusst werden kann. Bei einem tief entspannten Wachzustand wird von einer hypnotischen Trance gesprochen, bei der die Aufmerksamkeit eingeschränkt und gezielt auf einzelne Inhalte ausgerichtet werden kann.

Weiterlesen
Markiert in:
  114 Aufrufe

Bei Rückenbeschwerden gilt: trainieren und regenerieren

"Ich hab' Rücken!" Eine Klage, die man nahezu ständig hört. Einseitige Körperhaltung durch zu langes Sitzen, genereller Bewegungsmangel und Stress sind die häufigsten Auslöser von andauernden Beschwerden "im Kreuz". Die Zahl der Betroffenen in Deutschland nimmt laufend zu. Neben einer verkrampften Muskulatur sind es vor allem die sie umgebenden Faszien, die bei der Schmerzentstehung eine entscheidende Rolle spielen. Dieses Netz aus zugfesten (kollagenen) und sehr dehnfähigen (elastinen) Fasern durchzieht den gesamten Körper und ist mit den Muskelsehnen verbunden, die wiederum am Knochen haften.

Weiterlesen
  107 Aufrufe

Faszination Darm

Seit Jahren fasziniert und beschäftigt unser Darm Wissenschaft und Medizin. Erst dieses wahrhaftige "Superorgan" ermöglicht es uns, wertvolle Nährstoffe aus der Nahrung aufzunehmen. Doch das ist längst nicht alles: Der Darm ist an einer Vielzahl von Prozessen im Organismus beteiligt, die essenziell für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden sind.

Weiterlesen
  161 Aufrufe

Venengymnastik im Büro: 9 Tipps gegen schwere Beine

Wenn man den ganzen Tag sitzt und sich kaum bewegt, bleibt die Wadenmuskulatur meist inaktiv. Das ist schlecht, denn diese unterstützt die Venen beim Hochpumpen des Blutes aus den Beinen. Als mögliche Folge staut sich dieses, und die Beine fühlen sich nach einem langen Arbeitstag schwer und müde an. Deshalb sollten Sie im Büro öfter mal etwas Venengymnastik machen. Das geht auch ganz unauffällig zwischendurch. Hier einige Übungen und Unterstützungsmaßnahmen:

Weiterlesen
  158 Aufrufe

Die unendlich vielen Anwendungsgebiete der Hypnose

Wenn ich neue Leute kennen lerne und sage, dass ich Hypnosetherapeutin bin, kommt oft: „Ach ja, damit kann man mit dem Rauchen aufhören“, oder „Ich habe gehört, Hypnose soll beim Abnehmen helfen“. Auf meine Rückfrage, was mit Hypnose ihrer Meinung nach noch möglich ist, kommt oft ein Achselzucken oder bestenfalls „psychische Probleme lösen“. Aber die Liste der Anwendungsgebiete ist unendlich gross:

Weiterlesen
  2407 Aufrufe

Was ist Hypnose?

Die Menschen, die sich über Hypnose informieren, fragen sich, übernimmt ein Fremder die Kontrolle über mich und meine Psyche und werde ich dabei umprogrammiert? Dies alles entspricht nicht der Wahrheit. Niemand kann gegen seinen Willen hypnotisiert werden, wenn dieser nicht will. Er muss die Hypnose zulassen, und kann nicht zu Dingen hypnotisiert werden, wo er selber nicht zu steht. Weiterhin meinen viele, man verliert in der Hypnose den eigenen Willen und verliert sein Bewusstsein oder geht in Schlaf. Auch das ist eine Falschannahme über Hypnose. In der Regel können sich die Klienten nach der Hypnose an das meiste erinnern, was in der Hypnose alles gewesen ist.

Weiterlesen
  2744 Aufrufe

 

siegel coach

 

DVH Logo 2009 med